Sonntag, 3. Januar 2010

frohes neues Jahr

Hallo an alle daheim.
Ich hoffe ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr.
Bei mir war es super! Ich bin im Moment in Livingstone, bei den Victoria Faellen und mache Urlaub mit anderen deutschen Freiwilligen. Wir haben eine tolle Zeit, die Faelle sind unglaublich und wir geniessen unseren Urlaub in vollen Zuegen. Wir essen viel und gut und liegen am Pool, ich war auch schon beim white water rafting und bin mit einem Boot ueber den Zambesi gefahren . Es ist hier ganz anders als in Mporokoso, aber eine schoener Abwechslung!
Heute fahre ich weiter nach Kalomo und dann nach Mazabuka um andere Freiwillige zu besuchen, das wird bestimmt auch sehr schoen!

Weihnachten habe ich in Kasama bei einer deutschen Missionarsfamilie verbracht. Es war eine sehr schoene Feier sehr besinnlich und ein bischen deutsch, mit passendem Essen und passender Dekoration. Es war schoen bei einer Familie mit kleinen Kindern zu feiern, das veraendert die ganze Atmosphaere.
Normalerweise wird in Sambia Weihnachten nicht sehr gross gefeiert und auch nur am 25. Dezember. So sass ich dann auch schon am 26. um 6 Uhr morgens im Bus und bin mit dem Postbus 14 Stunden bis nach Lusaka gefahren. Ich habe dort in einem Bagpackers uebernachtet, in dem ich sehr viele nette Leute kennengelernt habe.
Auch hier in Livingstone wohne ich in einem Bagpackers und schlafe mit 5 anderen in einem Schlafsaal, aber ich mag es wirklich sehr, da man dort sehr einfach Leute kennenlernt und viel Spass hat.

Ich geniesse nun meine letzte Woche Urlaub bevor der ernst des Lebens weitergeht und ich wieder an der Blindenschyule arbeite, aber auch darauf freue ich mich.
Ich melde mich, wenn ich wieder in Mporokoso bin!

Ich wuensche alle ein wunderschoenes Jahr 2010!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen